Immobilienmaklerin Mag. Barbara Schwarzenberger Tel.: 0660 870 89 92

“Wenn Sie denken, einen Professionisten zu engagieren ist teuer, warten Sie, bis Sie einen Amateur engagiert haben“ (Red Adair)

5 Gründe, warum Sie niemals ein Haus ohne einen professionellen Makler kaufen oder verkaufen sollten.
Wahrscheinlich treffen Sie eine große finanzielle Entscheidung. Holen Sie sich Unterstützung bei einem professionellen Immobilien-Makler, um wirklich alles richtig zu machen!

Makler haben ein hohes Maß an Expertise und Erfahrung
Die Immobilien-Wirtschaft hat ihre eigene Sprache, voller Akronyme und Fachausdrücke. Ihr professioneller Makler kann diese Sprache aus dem FF, denn es ist seine Geschäftssprache, sein täglich Brot.
Für den Kauf/Verkauf von Immobilien ist eine Vielzahl von Dokumenten notwendig, deren Inhalt zum Teil nur durch eine fundierte Ausbildung zu verstehen ist.
Ihr professioneller Makler weiß nicht nur, wo diese Dokumente auszuheben sind, sondern er kann Ihnen auch deren Inhalt „übersetzen“.

Makler sind Spezialisten im Suchen-und-Finden
Das Internet ist wirklich toll. Man kann nahezu alles finden – alles! Und die online-Plattformen zur Immobilien-Suche bieten eine Vielzahl an Angeboten, zu jeder beliebigen Tageszeit.
Aber: Immobilien-Makler haben Zugang zu weit mehr Portalen als Privatpersonen. Es gibt Immobilien, die verfügbar sind, aber nicht aktiv beworben werden, aus den unterschiedlichsten Gründen.
Ein Immobilien-Makler kann Ihnen helfen, diese verborgenen Schätze zu entdecken!
Zusätzlich kennt ein professioneller Makler das Suchgebiet weit besser, als Sie es jemals könnten: er ist ja täglich vor Ort!
Haben Sie ein Auge auf eine Region geworfen, aber können sich die Preise dort nur schwer leisten? Wenden Sie sich an einen Makler! Er kennt die Schnäppchen oder weiß, bei welchen Immobilien der inserierte Preis in welchem Ausmaß variabel ist.

Makler sind harte Verhandler und Strategen mit starken Argumenten
Bei jeder Immobilien-Transaktion sind Sie Verhandlungen ausgesetzt: je nach Marktlage können diese Verhandlungen hart sein. Sie müssen mit einer Vielzahl von Diskussionen rechnen: unterschiedliche Einschätzungen der Immobilie führen zu unterschiedlichen Kaufanboten, vielleicht sogar Angebote jenseits der Legalität. Nur ein Makler kann Ihnen bei der richtigen Einschätzung helfen. Denn er berechnet den Wert einer Immobilie aufgrund von Daten und Fakten und nicht aufgrund von Emotionen.
Wollen Sie nicht einen starken Verhandler an Ihrer Seite, der das Bestmögliche für Sie herausholt? Und das ganz ohne Risiko für Sie, weil er den gesetzlichen Rahmen kennt und als professioneller Makler sich nur innerhalb dieses Rahmens bewegt? Wollen Sie auf diese Rechtssicherheit verzichten?

Es geht nicht nur darum, wieviel Geld Sie letztendlich ausgeben oder einnehmen.
Ein Immobilien-Makler kann Ihnen durch sein Netzwerk Unterstützung im Zuge der gesamten Kaufentscheidung und Kaufabwicklung bieten: Sachverständige, Bautechniker oder Ingenieure bei Fragen zur Substanz, den zu erwartenden Reparaturen oder Kosten für Umbauten nach Ihren Wünschen; Raumausstatter oder Innenarchitekten; Notare und Anwälte; Unterstützung durch Experten bei der Finanzierung; diese Liste lässt sich beliebig lange fortsetzen.
Greifen Sie zu und lassen Sie sich diese Fülle an Kontakten nicht entgehen – es ist Ihre Entscheidung!

Auch Immobilien-Makler wissen nicht alles! Aber sie machen es zu ihrer Mission, Ihnen alle Kontakte herzustellen und jegliche Hilfe an die Hand zu geben, die Sie im Zuge einer Immobilien-Transaktion brauchen.

Staatlich geprüftArbeiten nach strengem Ehrenkodex
Nicht jeder Makler ist auch ein staatlich geprüfter Makler! Fragen Sie danach!

Was macht es für einen Unterschied?
Staatlich geprüfter Makler sind Mitglieder der WKO Wien. Unter https://www.immobiliencard.at/ können Sie nach Ihrem Makler suchen.

Staatlich geprüfter Makler halten sich strikt an den Ehrenkodex der ÖVI, dem Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft:
Das Bekenntnis zum ÖVI-Ehrenkodex bedeutet besondere Kundenorientierung, hohe Kompetenz und konsequente Weiterbildung des Unternehmers und seiner Mitarbeiter, höchste Seriosität und Transparenz sowie Bereitschaft zu konstruktiven Kollegenkontakten.“
Weiters gilt:
“2.2. Der ÖVI-Immobilienmakler
2.2.1. Objektive Markt- und Objektinformation: Der ÖVI-Immobilienmakler ist verpflichtet, bestmögliche objektive Markt- und Objektinformationen (auch über das Objekt hinaus, zB. Wohnumfeld) zu liefern. Er hat den Auftraggeber von wesentlichen Abweichungen gegenüber dem auf dem Markt erzielbaren Preis aufzuklären. Er hat weiters dem Interessenten alle für die Immobilientransaktion wesentlichen Informationen zu geben und eine schriftliche Objektbeschreibung zu übermitteln.
2.2.2. Transparente und verständliche Auftragsgestaltung: Der ÖVI-Immobilienmakler hat transparent, verständlich und detailliert sowohl über die Leistungs- als auch die Honorargestaltung für die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit zu informieren und die Auftragsverhältnisse klar zu gestalten. ….“
(nachzulesen unter: https://www.ovi.at/mitgliedschaft/ehrenkodex/)

Immobilien-Makler – der Allrounder
Immobilien-Makler sind richtige Allrounder: sie sind fachlich kompetent, aber auch wo es „menschlt“ ist ihnen nichts fremd.
Natürlich sind sie Verkäufer, aber Ihre Arbeit ist bei weitem mehr, als “nur” zu verkaufen:
– Sie arbeiten 7 Tage die Woche und sind für Ihre Kunden nahezu 24/7 erreichbar. Nicht nur um sie fachlich zu beraten. Sie haben immer auch ein offenes Ohr, wenn jemand in einer schwierigen Situation Zuspruch braucht.
– Sie sind empathisch, sonst wäre es nicht möglich, eine Vertrauensbasis mit Verkäufer und Käufer aufzubauen!
– Sie sind täglich mit dem Auto unterwegs, um immer am neuesten Stand zu sein: Wo wird gebaut? Wo ist ein neues Verkaufsobjekt? Immer auf der Suche nach der nächsten Traumimmobilie.
– Sie investieren in die bestmögliche Werbung
– Sie organisieren vorab alle notwendigen Dokumente
– Sie beobachten die Marktlage, um bestmögliche Beratung bieten zu können.

Ein Haus zu kaufen oder zu verkaufen ist für die meisten Menschen eine große finanzielle und emotionale Entscheidung in Ihrem Leben. Dieser Situation ist sich ein professioneller Makler absolut bewusst und nimmt die Verantwortung, Sie hier sicher und vertrauensvoll zu begleiten, nicht auf die leicht Schulter!

Menü schließen